DIGITALE INFRASTRUKTUR

Digitale Infrastruktur sorgt für Standortqualität

Wenn Bürgerinnen und Bürger die Lebensqualität ihrer Stadt oder Gemeinde beurteilen, dann steht die Verfügbarkeit von digitaler Infrastruktur mit an vorderster Front. Denn diese ist nicht nur für die Bürger von besonderer Bedeutung, die Qualität der digitalen Infrastruktur im öffentlichen Raum ist ein Standortfaktor für Industrie, Gewerbe und Bildung.

Thüga SmartService unterstützt bundesweit Städte und Gemeinden beim Auf- und Ausbau digitaler Infrastruktur zur regionalen Daseinsvorsorge. Wichtig ist, dass die Lösungen nicht nur die Hardware sondern auch die Software und den operativen Betrieb umfassen. Ein Vorteil, von dem die Kommunen auch in der Verwaltung profitieren.

Mehr laden