Wettbewerbsfähigkeit steigern und das Klima schützen: Energieeffizienz zahlt sich für Unternehmen doppelt aus. Um die Optimierungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen aufzuspüren, ist die Beratung eines Energieauditor der erste Schritt zur Einsparung.

Experten der Thüga SmartService erstellen für kleine und mittlere Unternehmen, so genannte KMU, geförderte energetische Sanierungskonzepte in Form eines hochwertigen Energieaudits als White-Label-Produkt.

Im Rahmen der „Energieberatung im Mittelstand” werden vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gezielt kleine und mittlere Unternehmen aus Handwerk, Handel und Dienstleistung gefördert. Förderkriterien sind hierbei die Mitarbeiterzahl, der Jahresumsatz und die aktuelle Energiekostenhöhe. Gefördert wird die Erstellung eines Energieberatungsberichts, der Einsparpotenziale aufdeckt und Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz im Unternehmen aufzeigt. Die staatliche Förderung liegt bei bis zu 80 Prozent und kann maximal 6.000 Euro betragen.

Und das Potenzial für Energieversorgungsunternehmen ist groß: Rund 2,4 Millionen der deutschen Unternehmen gehören laut statistischem Bundesamt zu den KMU. Sie stellen mit über 99 Prozent die überwiegende Mehrheit der deutschen Unternehmen und bergen ein immenses Potenzial zur Erreichung der Klimaschutzziele.

Die ThügaSmartService bietet eine vollständige Energieberatung inklusive Vor-Ort-Begehung an. Hierbei werden die Energieverbräuche, die Lastgänge sowie die Hauptverbraucher, wie z.B. Elektromaschinen, Heizung, Lüftung, und Beleuchtung detailliert analysiert. Die Ergebnisse werden in einem umfassenden Bericht zusammengefasst, der dem jeweiligen Unternehmen im Anschluss erläutert wird.

Der ausgearbeitete Energieberatungsbericht erfüllt als Sanierungsfahrplan für Nichtwohngebäude die Anforderungen des baden-württembergischen Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG). Mit der Maßnahme „Energieberatung im Mittelstand“ wird das EWärmeG derzeit vollständig erfüllt.

ThügaSmartService bietet Unternehmen die Möglichkeit, Ihren Kunden diese Beratung anzubieten und als Kontaktpunkt zum Kunden für Folgeabschlüsse und Cross-Selling zu nutzen. Besonders attraktiv ist, dass mit der „Energieberatung im Mittelstand“ eine große Zielgruppe angesprochen wird.

Vorteile:

  • Konkreter Maßnahmenplan
  • Signifikante Einsparmöglichkeiten
  • Staatliche Förderung bis zu 80%
  • Energiebedarfsausweis inklusive