DEZENTRALE ERZEUGUNG

Dezentrale Erzeugung – Netzbetreiber erfüllen ihre Aufgaben effizient

Netzbetreiber sind als Infrastrukturanbieter häufig indirekt in eine Vielzahl von Effizienzprodukten, insb. im Bereich dezentrale Erzeugung, involviert. Neben den klassischen Themen, wie die Aufgaben des grundzuständigen Messstellenbetreibers, sind dies z.B. die Bilanzierung von Kundenanlagen und die Vorhaltung von Primärenergiefaktoren für Wärmenetze. Nutzen Sie die Lösung der TSG und machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Bilanzierung von MIETERSTROM, die interoperable Erfassung von Strom-, Erdgas-, Wasser- und Wärmemengen über unsere intelligenten Messsysteme und lassen Sie sich von uns die Effizienz Ihres Wärmenetzes zertifizieren.

MIETERSTROM – Intelligente Lösungen für Mehrfamilienhäuser

Energiewende zu Hause, von der sowohl Mieter als auch Vermieter profitieren: Mit MIETERSTROM der TSG wird Strom vor Ort im Haus erzeugt und kann auf diesem Weg besonders günstig angeboten werden.

weiterlesen

Mehrspartenmessung – Vorteil durch Multi-Utility-Funktion

Strom, Erdgas, Wasser, Wärme und Kälte messen – und das mit nur einem System. Möglich macht es die interoperable, intelligente Mehrspartenmessung der TSG.

weiterlesen

Primärenergiefaktorberechnung – Einfache Erfüllung der Energieeinsparverordnung

Mithilfe der gutachterlichen Zertifizierung des Primärenergiefaktors durch die Thüga SmartService GmbH bleibt Nah- und Fernwärme eine echte Alternative beim Gebäudeneubau und hilft, weitere Kunden an Ihr Wärmenetz anzuschließen.

weiterlesen
Mehr laden