Mobilnavigator

Kostenloses Webinar

Wie aus Messwerten Mehrwerte werden

Wie hilft Ihnen unser Smart Energy Core dabei? Und wo genau liegen diese Mehrwerte? Wir optimieren unsere Lösungen zur Verbrauchsmessung hin zu einem smarten Ökosystem jenseits der Datensilos. Hierzu bauen wir unsere Metering-Lösungen, wie die Zählerfernablesung, die Smart Meter Gateway Administration mit MDM-Funktionalitäten sowie dem IoT-Ökosystem auf Basis von LoRaWAN u.a. um den Themenkomplex CLS-Management aus. Sie bilden den Kern unserer neuen Plattform, dem Smart Energy Core. Der Smart Energy Core bietet Ihnen eine ganzheitliche Optionsvielfalt zum Metering beliebiger nicht-regulierter und regulierter Sparten. Er ist dabei Ihre zentrale Datendrehscheibe, um jede Form von Daten aus verschiedensten Quellen mit unterschiedlichen Kommunikationstechnologien zu erheben und anschließend völlig generisch weiterzuverarbeiten. Unser kostenloses Webinar verschafft Ihnen einen Einblick in unsere geplante Gesamtarchitektur sowie den Stand der Entwicklungen und bietet Ihnen die Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch.

Inhalte - 28. September | 10 - 11 Uhr

1) Intro und Vorstellung

2) Was ist der Smart Energy Core?

  • Vorstellung der Gesamtarchitektur
  • Vorstellung der Roadmap

3) Wie entstehen aus Messwerten Mehrwerte?

  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Beispiel: Nutzung CLS-Management für Submetering und Steuern
  • Unsere Zusammenarbeit mit der BTC AG

„Es wächst zusammen, was zusammen gehört. Unter diesem Leitsatz lässt unser Smart Energy Core als neues Metering-Fundament der Energiebranche alle bisher bekannten Standards hinter sich zurück.“

Matthias Stoller, Geschäftsführer Thüga SmartService

Wen können Sie ansprechen?